©2019 by Jutta Lösch Sachverständigenbüro

DIPL. ING. AGR. JUTTA LÖSCH

Ich verfüge über umfangreiche Erfahrungen bei der Bewertung vom Immobilien im ländlichen Raum. Ich bin Diplom-Agraringenieurin und als Sachverständige öffentlich bestellt und vereidigt.

BERUFLICHER WERDEGANG

Studium der Agrarwissenschaften Universität Bonn, Fachrichtung Agrar-Ökonomie (WiSoLa = Wirtschaft- und Sozialwissenschaft des Landbaus), Abschluss Diplom-Agraringenieurin 

 

Referentin bei der Treuhand Berlin, Fachabteilung Reprivatisierung Vermögen Land- und Forst 

Prüfungsassistentin in einer Wirtschaftsprüfungskanzlei

Aufbau und Entwicklung eines landwirtschaftlichen Betriebes in Mecklenburg–Vorpommern 

Beratung beim Verkauf  / Ankauf von landwirtschaftlichen Betrieben und Flächen

Gutachterliche Tätigkeit in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg

Mitglied im Hauptverband der Landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen e.V.

GuentherDillinger_Pixabay_field-3301987_

ÜBER SACHVERSTÄNDIGE

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige werden aufgrund gesetzlicher Regelung (vgl. §§ 36, 36a GewO, § 91 HwO) öffentlich bestellt und vereidigt und unterliegen einem umfassenden Pflichtenkatalog (Sachverständigenordnung) der von Ihrer Bestellungskörperschaft als Aufsichtsbehörde überwacht wird.


Sie müssen einen Eid ablegen, dass sie ihre Gutachten und sonstigen Angaben unparteiisch, weisungsfrei, unabhängig, gewissenhaft und persönlich erstatten.


Sie werden nur dann öffentlich bestellt und vereidigt, wenn sie besondere Sachkunde nachweisen und keine Bedenken gegen ihre persönliche Integrität besteht.


Sie müssen nach Ablauf der befristeten Bestellung erneut ihre besondere Sachkunde und persönliche Eignung nachweisen.


Sie sind in Gerichtsverfahren bevorzugt zur Gutachtenerstattung heranzuziehen; andere Sachverständige sollen in Gerichtsverfahren nur dann mit der Erstattung eines Gutachten beauftragt werden, wenn besondere Umstände dies erfordern (vgl. §§ 404 Abs.2 ZPO, 73 Abs. 2 StPO).